Lehmhaus:

Neubau mit Lehmwänden

Baujahr 2001

Ökologisch und Nachhaltig bauen und mit möglichst wenig kompromissen war angesagt.

Lehmreste bei mauern und putzen werden ´fallen fast gar nicht an, kann alles verwertet werden.

Reste in den Garten, da wachsen Blumen drauf.

 

 

Arbeitsweise:

Außenwände aus 24er Hochlochziegel mit Lehmwasser benetzen, Lehmwand davor in vier Schichten aufmauern. ( Lehm hat lange trocken-zeiten)

Nach Durchtrocknung mit Lehmputz verputzen, auch mit Putzmaschine möglich.

DenAnstrich habe ich selbst hergestellt.

-Kalkkaseinfarbe

 



Jürgen Volk

Kleinschönbacher Str. 156, 97357 Prichsenstadt/ Alt.

Mail.:  meistermaler-voju@t-online.de

 

© Created by meistermaler jürgen volk. All rights reserved.